Suche  |  Webseite  empfehlen  |  Zu  Favoriten  hinzufügen

Die Völker der Erde in Afrika, Amerika, Asien, Australien und Europa

Von der Entstehung des Sonnensystems bis zur Entwicklung des Menschen - Die Geschichte, Kultur und Religionen heutiger und versunkener Völker und Kulturen


Die Völker unserer Erde in Afrika, Amerika, Asien, Australien und Europa
* = einschließlich Ozeanien
oder
Zur Sitemap     Zur Hauptseite     Zum Register




Diese Homepage möchte Sie umfangreich über die Völker der Erde und ihrer Geschichte informieren.


Die Entstehung des Sonnensystems und der Erde

Ich möchte von ganz vorn beginnen. Am Anfang stand die Entstehung unseres Sonnensystems, einschließlich die der Erde (kurz skizziert). Die Erdzeitalter, die unser Planet bei seiner Entstehung durchschritten hat, werden dann kurz beschrieben.


Die Geschichte der Entwicklung und Ausbreitung des Menschen über die Erde

Das eigentliche Thema dieser Homepage ist der Mensch von seiner Entwicklung als Hominid bis zum Homo sapiens sapiens und seiner Geschichte.


Die Geschichte, Kultur und Religionen heutiger und versunkener Völker und Kulturen in Afrika, Amerika, Asien, Australien und Europa

Aber nicht das einzelne Individuum gilt das Interesse, sondern der Mensch und seine Zugehörigkeit zu einer Volksgruppe - einem Stamm oder einem Volk. Sie erfahren welcher Sprachfamilie die einzelnen Völker angehören, von ihrer Geschichte, Kultur und Religion(en) sie besitzen oder mehrere Völker gemeinsam hatten oder heute noch haben. Und dies von zahlreichen Völkern in Afrika, Amerika, Asien, Australien und Europa.

Berücksichtigt werden auch Völker, die eine eigene Identität hatten, aber später in größeren Einheiten aufgegangen sind. In Vielvölkerstaaten werden einzelne Völker und Minderheiten kurz aufgeführt. Auch von der Geschichte und Kultur versunkener Völker ist Thema.

Zur besseren Übersicht sind alle Völker einmal in Kulturareale und in zweiter Darstellung nach Sprachfamilien alphabetisch gegliedert.

Von ca. 5.200 existierenden bzw. ausgeloschenen Völkern sollen einmal die knappe Hälfte hier beschrieben sein.


Geheimnisvolles Afrika, versunkene Kultur - Ägypten und die Pharaonen

Ägypten und die Pharaonen ist ein weiteres Hauptthema dieser Homepage.

Sie erhalten Infos über Dynastien, ihre Pharaos wie Alexander der Große, Cheops, Echnaton, Kleopatra VII., Nofretete, Ramses II., Tutanchamun, ... über Tempel und Gräber, über Hieroglyphen, den Alltag einer Hochkultur, über das Kunsthandwerk und Schmuck, über Kalender, Zahlen und Zeit, Mathematik und Physik, über ihre Religion, ihre Errungenschaften auf den Gebieten der Astronomie, Medizin und anderen Wissenschaften u. v. m.


Karte großartiger Kulturen & Völker - Themen dieser Homepage


Karte großartiger Kulturen - Hochkulturen

Anasazi Erbauer der Mounds Azteken Maya Inka Mitteleuropa Rom Griechenland Byzanz Ägypten, Land der Pharaonen Hethiter Phönizier Mesopotamien Indien China Japan

Highlights der Homepage

Zahlreiche Themen sind in Bearbeitung.
Klicken Sie auf die Zahlen auf der Karte, um zum Thema zu gelangen.
Die Zahlen direkt hier darunter verraten Ihnen die entsprechenden Themen.

Pueblos und die Anasazi = 1 
Erbauer der Mounds = 2 
Azteken = 3 
Maya = 4 
Inka = 5 
Geschichte von Mitteleuropa = 6 
Rom = 7 
Griechenland = 8 
 
  9 = Byzanz
10 = Ägypten
11 = Hethiter
12 = Phönizier
13 = Mesopotamien (einschl. Babylonien, assyrisches Reich)
14 = Indien
15 = China
16 = Japan


Unterschied zwischen Volk und Stamm

Zuerst möchte ich Ihnen aber den Unterschied zwischen Volk und Stamm kurz gegenüberstellen.
Volk

Das Volk ist eine durch Abstammung, Kultur und Geschichte verbundene Lebensgemeinschaft von Menschen. Das Wort Völker ist der Plural des Begriffes.

Auch als Siedlungsvolk bezeichnet, lebt ein Volk in größeren bis großen Gruppen von Menschen innerhalb eines Gebietes in echter lokaler Gemeinschaft bzw. Verwandtschaft zusammen, das in Stämmen bzw. Sippen gegliedert ist und durch das Zusammenleben gemeinsame kulturelle Weisen und verwandtschaftliche Beziehungen ausgebildet hat.

Meist leitet es seine Entstehung durch einen gemeinsamen Ahnen her. Diese Gemeinsamkeiten werden auch für die Begriffe "Nation" und "Staatsvolk" verwendet.

Heute leben ca. 5.200 verschiedene Völker auf der Erde. Laut dem Selbstbestimmungsrecht der UN, darf jede Volksgruppe, die sich durch eigene Sprache, Kultur oder Traditionen von anderen Volksgruppen unterscheidet, einen eigenen Staat gründen.
Dies würde jedoch einer Organisation wie der UN selbst große Probleme bereiten.
 
Stamm

Für das Wort "Stamm" gibt es keine eindeutige Definition. Selbst die Jesuitenmissionare haben in 73 Bänden eine genaue Definition vermieden und dieses Wort nur umschrieben.

Im "Familien-Lexikon in fünf Bänden", Isis Verlag AG Chur/Schweiz von 1993 wird der Begriff "Stamm" so erklärt: Soziol. Einheit mehrerer Clans, Dörfer oder Siedlungsgemeinschaften mit annähern gleicher Sprache, denselben Bräuchen und Sitten und auf ähnlicher technisch-kultureller Stufe.

Im "Neuen Universallexikon in Farbe", Sonderausgabe, Compaktverlag München, 2002, wird der Begriff "Stamm" so dargestellt: (Volk) Einheit mehrerer Clans, Dörfer oder Siedlungsgemeinschaften mit annähern gleicher Sprache und Kultur.

In einer eigenen Definition würde ich es so formulieren: Ein Stamm ist eine Gruppe von Menschen, die zusammengehören und in einer Hauptgruppe zusammenwohnen. Ein Stamm kann aber in regionale Gruppen (unterschiedliche Aufenthaltsorte), Zweig- und Unterstämme zerfallen, die sich aber als Teil des Stammes ansehen, sich ihm zugehörig fühlen und beinahe die gleiche Sprache und Kultur besitzen.


In ihrer Geschichte kamen die Völker auch zwischen den Kontinenten Afrika, Amerika, Asien, Australien und Europa zusammen.
Es entstanden Beziehungen durch Handelsfahrten, Wanderungen und Kriegszüge.

Die wichtigsten Quellen für die Erkenntnis der Vergangenheit stammen von schriftlichen Aufzeichnungen der Völker oder
wird durch die Archäologie zutage befördert.

Viel Spaß beim Stöbern auf meiner Völker-Seite "voelker-der-erde.de"



Zur Hauptseite von voelker-der-erde.de

Copyright © 2011-2014 - All rights reserved
Aktualisiert: 12.07.2014


Counter

Diese Seite wird empfohlen vom WeTEST-Webkatalog...spamfree
SeitTest-Zertifikat