Suche  |  Webseite  empfehlen  |  Zu  Favoriten  hinzufügen
Die Völker der Erde auf www.voelker-der-erde.de
 
Sie sind hier:  
Geschichte Asiens - Indien


 
 

Die Geschichte von Indien


Gliederung der Kulturen-Perioden


PERIODE ZEITRAUM
BEMERKUNG
Altpaläolithikum Zeit der Besiedlung von Indien
Jungpaläolithikum 10000 v. Chr. Zeit der Jäger und Sammler in Indien
4000 v. Chr. Zeit der Herstellung von Gerätschaften und Waffen aus Kupfer
Indus-Kultur oder Harappa-Kultur 2500 v. Chr. Ab 1700 v. Chr. beginnt der Zerfall der Indus-Kultur
Vedische Zeit 1500 - 600 v. Chr. Indoarier breiten sich in Nordindien aus.
Brahmanische Zeit 600 - 300 v. Chr. Herrschaft der Nanda-Dynastie
Brahmanen erreichen Wissen um Religion und Rituale - erste Ansätze des Kastenwesens - 4 Kasten der Indoarier
Maurya-Dynastie 321 - 184 v. Chr. Maurya- und Gupta-Zeit gilt als die klassische Epoche Indiens
Gupta-Reich 4. - 5. Jh. n. Chr. Es entstehen prunkvolle Fürstenhöfe, volkreiche Städte und ein gutorganisierter Verwaltungsapparat. Viele Beamte gab es, Kaufleute schlossen sich zu Gilden zusammen und Handwerker zu Innungen. Das Land gehörte dem König und die Bauern mussten Steuern bezahlen.
Harscha-Reich 1. Hälfte des 7. Jh. In Nordindien entstehen für Jahrhunderte viele kleine Feudalreiche
Entstehung des Kastenwesens 8. Jh. Kastenwesen wird Thema dieser Homepage.
Dravidische Kultur ? entsteht durch die dravidische Sprachfamilie.
Mogul-Dynastie 1536 - 1761 n. Chr. Mohammedanische Herrscher dringen seit 1000 bis 1500 bis Südindien vor, auch zur Zeit des genannten Mogul-Reiches.
Europäische Kolonialherrschaft 16. Jh. Portugiesen, Holländer und Franzosen beginnen Handel mit Indien
17. Jh. Engländer fassen Fuß in Indien
 



Copyright © - All rights reserved


Werbung